Felsenkeller

Divider

Der Felsenkeller bietet mit dem atemberaubenden Ballsaal, mit seinem wunderschönen Biergarten und mit dem kleinen, alternativen Club NAUMANNs eine ganz eigene kulturelle Mischung aus Konzerten, Lesungen und Tanzveranstaltungen, aus Theaterproduktionen, Varieté-Shows, Märkten und Bällen.

Divider

Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Liebe Freunde des Felsenkellers,  

ein ereignisreiches Jahr voller Herausforderungen liegt hinter uns. Trotz Corona-Beschränkungen haben wir einen von vielen Kulturveranstaltungen geprägten Sommer im Biergarten präsentiert, dazu (bis zum 2. Lockdown) etliche Veranstaltungen im Ballsaal. Leider konnten wir euch unser Herbst- und Winterprogramm nicht mehr präsentieren. Wir möchten uns vor allem für die Unterstützung bei unserer Crowdfunding-Aktion bedanken. Dank dieser war es uns möglich, die begonnenen Baustellen fortzuführen und das Vorderhaus mit der historischen Gaststube wiederherzustellen. Arbeiten, die wir hoffentlich bald abschließen werden um euch dann den fertig sanierten Felsenkeller vorzustellen. Vielen Dank noch einmal an alle Unterstützer! Das nächste Jahr beginnt ebenso ereignisreich und steht zunächst ganz im Zeichen Rosa-Luxemburgs, deren 150. Geburtstag dann ansteht: In Erinnerung an ihre berühmte, 1913 im Felsenkeller gehaltene Rede, eröffnet im Januar die Rosa-Luxemburg-Bibliothek im ehemaligen Lesezimmer und im März wird das Rosa-Luxemburg-Denkzeichen eingeweiht. Wir werden wie beschrieben weiter die Sanierung vorantreiben, die historische NAUMANNs-Gaststube eröffnen und hoffentlich bald wieder mit Veranstaltungen – im Biergarten und im Ballsaal – beginnen können. Das Programm ist bereits gestrickt und wartet nur noch auf seine Umsetzung.

Wir freuen uns auf euch. Eure Felsenkeller-Crew

Divider

Die nächsten Veranstaltungen

(ABGESAGT) SAMRA - „Jibrail und Iblis“ Tour 2021

05.03. | Fr | 20:00
Ballsaal

(ABGESAGT) SAMRA – „Jibrail und Iblis“ Tour 2021

ACHTUNG: DIESE VERANSTALTUNG IST ABGESAGT

Einlass: 19:00
Mehr Infos zu Tickets Altersbeschränkungen gibt es hier: Stand In Front GmbH

(wird verlegt) Lea Porcelain

16.03. | Di | 20:00
NAUMANNs

(wird verlegt) Lea Porcelain

Hinweis: Das Konzert von LEA PORCELAIN am 13.08.20 bzw 31.03.20 (ursprünglich im UT Connewitz) konnte leider nicht wie geplant stattfinden und wurde auf den 16.03.2021 verschoben und ins Naumanns verlegt. Bereits gekaufte Tickets behalten auch für den neuen Termin ihre Gültigkeit.

Tickets sind weiterhin unter landstreicher-konzerte.de/Tickets-Lea-Porcelain-L erhältlich. Weitere Infos findet ihr hier: https://www.landstreicher-konzerte.de/covid-19-faq/

Lea Porcelain

16.03.2021
Leipzig – NAUMANNs Leipzig
Einlass: 19:00 I Beginn: 20:00
Tickets: www.landstreicher-konzerte.de/Tickets-Lea-Porcelain-L

Erst letzte Woche haben Lea Porcelain ihre erfolgreiche „Eastern European Tour“ durch sechs osteuropäische Hauptstädte beendet, schon kündigen sie eine umfangreiche Tour durch Deutschland und die Schweiz für August 2020 an.

Unter dem Namen Lea Porcelain veröffentlichten Produzent Julien Bracht und Sänger Markus Nikolaus 2016 ihr international beachtetes Debüt- Album „Hymns to the Night“. Ende November erscheint mit „Sink Into The Night“ die erste Single ihrer für 2020 geplanten zweiten LP. Seit ihrer Gründung sind Lea Porcelain fast unentwegt auf Tour und schaffen es dennoch ihr Publikum jedes Mal aufs Neue zu überraschen und zu begeistern. Bei den zehn Terminen im Sommer bringt das Berliner Duo erneut seine beliebte Mischung aus Post-Punk, Indie und Garage Rock live auf die Bühne.

Einlass: 19:00
Mehr Infos zu Tickets Altersbeschränkungen gibt es hier: Landstreicher Konzerte

GZA

18.03. | Do | 20:00
Ballsaal

GZA

*NEUER TERMIN: 18.03.2021

**ALLE BEREITS GEKAUFTEN TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT! WENN SIE AM NEUEN TERMIN NICHT TEILNEHMEN KÖNNEN, ERHALTEN SIE FÜR IHRE BIS ZUM 08.03. GEKAUFTEN TICKETS EINEN GUTSCHEIN.

Latfro ist stolz die GZA „Liquid Swords Live“ Tour 2021 zu präsentieren.

Als Gründungsmitglied vom Wu-Tang hat er sowohl als Soloartist als auch im legendären Kollektiv Rap Geschichte geschrieben.

Der Genius gibt sich im März und April die Ehre und wird uns mit seinem einzigartigen skills und knowledge, Hip Hop in seiner pursten Form überbringen.

Datum: 18.03.2021
Einlass: 20 Uhr
Tickets & Info:
www.Latfro.com/tickets // www.Eventim.de/GZA und an allen bekannten VVK Stellen

WhatsApp Hotline: +49 152 525 90 980

Einlass: 20:00
Mehr Infos zu Tickets Altersbeschränkungen gibt es hier: Laftro

(Abgesagt) Jonny & Jakob

19.03. | Fr | 20:00
NAUMANNs

(Abgesagt) Jonny & Jakob

**Achtung: Diese Veranstaltung ist ABGESAGT**

Jonny & Jakob
Notfallnummer Tour 2020
19.03.2021
NAUMANNs Leipzig
Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
► Ticketmaster-Link: https://bit.ly/2RkyFLi

Jonny & Jakob sind seit Kindertagen die besten Freunde und machen zusammen Musik. Das mit beachtlichem Erfolg in 2019: Signing bei Four Music, Single-Releases, Supports bei LEA und Wincent Weiss und teilten sich bereits die Bühne mit Juli, Alice Merton und Milow. Als Moderatoren-Duo sind sie die Hosts der KiKa Musiksendung BEATster und waren zu Gast für ein Exklusivinterview bei der BRAVO und live im KiKa Kummerkasten — nicht zuletzt: ihre erste eigene Headline Tour im Oktober inklusive ausverkaufter Shows. Passend zur Veröffentlichung neuer Musik im Frühjahr geht das Duo im Mai auf „Notfallnummer Tour 2020“!

Einlass: 19:00
Mehr Infos zu Tickets Altersbeschränkungen gibt es hier: Mawi Concert GmbH

Cytotoxin + Special Guests "Operation: Radiation Tour 2021"

03.04. | Sa | 19:30
NAUMANNs

Cytotoxin + Special Guests „Operation: Radiation Tour 2021“

Ihr könnt versuchen zu fliehen, aber ihr werdet dem heftigen Line-Up der Operation: Radiation Tour 2021 nicht entkommen können: Cytotoxin, Extermination Dismemberment, Necrotted und Distant werden Europa im Frühling verseuchen. Verpasst auf keinen Fall das brutalste Tour-Paket des Jahres!
Inspiriert von der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl und deren Folgen begann die höchst verstrahlte Band Cytotoxin im Jahre 2010 die Death Metal-Welt zu pulverisieren. Immer auf einem überschwänglichen technischen Level, aber stets mit einem Blick auf Songwriting und dröhnende Nackenbrecher-Riffs formen sie eine tödliche musikalische Mixtur. Die Band aus Chemnitz eroberte die Szene mit einzigartigen und krachenden Live-Auftritten und zuletzt mit ihrem neuen Album „Nuklearth“.
Aus Minsk (Belarus) stammend sind Extermination Dismemberment seit Jahren eines der Schwergewichte der Slamming Brutal Death Metal-Szene. Bis heute verharren ihre Veröffentlichungen in den Playlists der Fangemeinde und gewinnen neue Hörerschaften auf der ganzen Welt.
Mitreißende und melodische Gitarrenriffs kombiniert mit schmetternden Blast Beats und harten, stampfenden Slam Parts formen die brutale Mixtur von Necrotted. Der musikalische Sound wird abgerundet von tiefem und hohem gutturalem Gesang, der die eingängigen Refrains und lyrischen Highlights der Lieder klar hervorhebt. Mit ihrem kommenden neuen Album folgen die fünf Jungs diesem Trend und entwickeln ihre Sounddimension dabei konsequent weiter.
Distant ist eine seit 2014 existierende, sechsköpfige Downtempo/Deathcore-Band aus Rotterdam (Niederlande) und Bratislava (Slowakei). Die Vision der Band ist es, die Hörerinnen und Hörer mit heruntergestimmten Tönen, knochenbrechenden Breakdowns und tiefen Vocals zu verprügeln, um ihnen den Sound der Verdammnis näherzubringen. Die Truppe befindet sich konstant auf dem aufsteigenden Ast und komplettiert das Line-Up dieses explosiven Tour-Pakets.

Einlass: 19:00 Uhr
Mehr Infos zu Tickets Altersbeschränkungen gibt es hier: Wildfire

Alle Veranstaltungen